Formatsätze

Die Rolf Schmidt Industri Plast A/S stellt Formatsätze sowie Förder- und Sortieranlagen für Verpackungs- und Abfüllbetriebe her.

Kurzfristige Änderungen der Flaschengrößen und Formate sind heute nämlich keine Seltenheit mehr. Unsere Stärke besteht in der schnellen Lieferung kompletter Formatsätze, die zu dem neuen Flaschenformat passen.

Beispiel eines typischer Projektverlaufs:

  • Vermessung vorhandener Anlagen und Formatsätze beim Kunden
  • Vermessung der neuen Flaschen/Gläser/Dosen
  • Erstellung einer dreidimensionalen CAD-Zeichnung von Anlage und Formatsätzen
  • Berechnung von Größe und Belastung der Kunststoffteile im neuen Format in der dreidimensionalen CAD-Zeichnung
  • Fertigung der neuen Formatteile
  • Montage und Probelauf in Zusammenarbeit mit dem Personal des Kunden

Auf der nächsten Seite sind beispielhaft Konstruktionszeichnungen von Formatsätzen abgebildet.

 

Als eines der wenigen Unternehmen der Branche händigen wir unseren Kunden auf Nachfrage detaillierte Zeichnungen der Komponenten aus, sodass eine erneute Bestellung sowie der Austausch einzelner Bauteile erleichtert wird.

RSIP